Angsterkrankungen - psychotherapeutisch gut behandelbar

Angsterkrankungen

Angsterkrankungen haben viel­fäl­ti­ge Ursachen. Die unnö­ti­ge Scham Angst ein­zu­ge­ste­hen, ver­län­gert den hohen Leidensdruck und erschwert die Diagnose. Ist die Angsterkrankung erkannt, ist sie psy­cho­the­ra­peu­tisch gut behandelbar.

.... mehr Information
Hypnosen gegen Prüfungsangst

Prüfungsangst

Durch Hypnosen ler­nen Betroffene die Prüfungsangst zu ver­min­dern, durch Fokussierung der Aufmerksamkeit auf die siche­re Präsentation des erlern­ten Fachwissens.

.... mehr Information
Hypnosetherapie

Hypnosetherapie

In der moder­nen Hypnosetherapie nach Milton Erickson wer­den mit­hil­fe von Trancezuständen die Klienten unter­stützt, unbe­wuss­ten Ressourcen zu aktivieren. 

.... mehr Information